zur Startseite des Kalenderlexikons Weltlachtag
Tag: 1. Sonntag im Mai    Gedenktag seit: 1998
StartseiteImpressumNutzungshinweisQuellenLinksE-Mail
Wohin?
Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör
bitte wählen Sie:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z *
Stichwortsuche:
Stichwortsuche

Im Jahr 2017 am 7.5.

Lachen, was das Zwerchfell hergibt - so heißt es zum Weltlachtag, der auch in Deutschland begangen wird.

Die Idee zum Weltlachtag kommt aus Indien. Bereits 1995 gründete der Arzt Dr. Madan Kataria den 1.Lachclub in Bombay und organisierte 1998 den ersten Weltlachtag. Mittlerweile treffen sich weltweit über 300.000 Menschen regelmäßig zum Lachen. Auch in Deutschland gibt es inzwischen ca. 25 Lachclubs.

Gelacht wird nicht über Witze oder Komiker. Die OrganisatorInnen laden ein, nach den bewährten Lachübungen des indischen Arztes zu lachen. Sie ermöglichen es uns, das grundlose Lachen der Kindheit wiederzuentdecken. Das gleiche Ziel wird erreicht durch das Lachen nach Melodien bekannter Volkslieder (Lachchor) und freie Stimmimprovisationen.

Auch medizinisch hat das Lachen große Vorzüge: Lachforscher (Gelotologen, ganz im Ernst!) haben die Wirkungen des Lachens untersucht. Es ist wissenschaftlich längst bewiesen, daß Lachen u.a. das Immunsystem stimuliert, den Stoffwechsel anregt, ca. 80 Muskeln trainiert, die inneren Organe massiert, freie Radikale neutralisiert und das Stresshormon Cortisol abzubauen hilft.

Fazit: Lachen ist gesund!


ZurückZurück zum Anfang der Seitezum Anfang der Seite
 Startseite Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör  

© 2000..2017 by Thomas Melchert

... benötigte Zeit zum Erstellen der Seite: 0,02 Sekunden ...