zur Startseite des Kalenderlexikons Griechische Feiertage
  
StartseiteImpressumNutzungshinweisQuellenLinksE-Mail
Wohin?
Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör
bitte wählen Sie:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z *
Stichwortsuche:
Stichwortsuche

 

In Griechenland sind die folgenden Tage gesetzliche Feiertage:

  • Neujahrstag, 1. Januar
  • Heilige Drei Könige, 6. Januar
  • Tag der Unabhängigkeit, 25. März
  • Tag der Arbeit, 1. Mai
  • Ochi-Tag, 28. Oktober
  • Weihnachten, 25. und 26. Dezember

Hinzu kommt noch eine Reihe von kirchlichen Feiertagen, darunter:

  • Katharí Deftéra (Rosenmontag)
  • Karfreitag
  • Ostern
  • Pfingsten

Die mit Ostern zusammenhängenden Feiertage wie Katharí Deftera, Karfreitag und Pfingsten haben entsprechend andere Termine als in Mitteleuropa.

Am 2. (Maria Verkündigung) und 5. Januar (Maria Himmelfahrt), am Samstag vor Karneval, am Gründonnerstag sowie am Karsamstag und Ostermontag, am 1. Mai und Pfingstsonntag sind die meisten öffentlichen Einrichtungen und die Geschäfte höchstens vormittags geöffnet.

Lokale Bedeutung haben Kirchweihfeste (Panigiri) und Namenstage.


ZurückZurück zum Anfang der Seitezum Anfang der Seite
 Startseite Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör  

© 2000..2017 by Thomas Melchert

... benötigte Zeit zum Erstellen der Seite: 0,02 Sekunden ...